Carl Schilde

Europop

LP

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/1239/image_1920?unique=787cc83
Ausgelöst durch eine Enttäuschungserfahrung in Los Angeles, ist „EUROPOP“ das erste Soloalbum von Carl Schilde. Da er sich in der Musikwelt fehl am Platz und aus der Zeit gefallen fühlte, begann er, seine eigenen Grenzen zu akzeptieren und Themen wie "Erfolg haben" und Prä-Internet-Nostalgie mit einem von Jim O'Rourke inspirierten Augenzwinkern zu hinterfragen. Während er sich in seinem Keller in Toronto verbarrikadierte, führte ihn seine Obsession für uralte Pop-Tricks und Preset-Sounds vergangener Jahrzehnte in ein alternatives Klanguniversum - ein Universum, in dem die Alben der Beach Boys aus den späten 70er Jahren große Hits wären und längst vergessener italienischer Softrock der Stil du jour. Die daraus resultierenden zehn Songs erhielten ihren letzten Schliff von Mastering-Impresario Dave Cooley (Tame Impala, Blood Orange, J Dilla).

Tracklist:
 


Top 40
John Stamos 
Roadworn
Soft Dads
Landline pt. I
Landline pr. II
Phase
The Master Tape
Blue Rinse
Credits


22,00 € 22.0 EUR 22,00 €

22,00 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)