Flowerpornoes

Pumpkin Tide

LP

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/452/image_1920?unique=787cc83
Die Flowerpornoes rund um den Sänger und Textschreiber Tom Liwa waren die Stimme der ersten Generation von in WGs aufgewachsenen Kindern, stets sympathisch und anfangs noch ein wenig überdreht: Anfangs heißt 1988, mit dem selbstbetitelten Debütalbum und noch ausschließlich auf Englisch gesungenen Stücken wie "Teenage Urgh Argh" oder "I never wanted to fall in love with Brix Smith" ... damals Frau von The Fall-Mastermind Mark E. Smith; seinerzeit ein auf der Hand liegender popmusikalischer Verweis, heute schon erklärungsbedürftig - soviel Zeit ist also inzwischen vergangen. Und dann legten sie das Verspielte allmählich ab und wurden vor aller Augen und gleichauf mit ihrer Generation erwachsen. Und sie begannen auf Deutsch zu singen - zur damaligen Zeit (noch vor der Blumfeld- und Sterne-Ära) eine absolute Seltenheit! 1989 unternahmen sie auf dem Minialbum "Pumpkin Tide" die ersten Gehversuche (2 von 6 Songs mit deutschen Texten), das Album "As trivial as life and death" von 1990 war dann schon halbe-halbe zweisprachig. Tom Liwa entdeckte, dass er seine Songschreiber-Gabe in seiner Muttersprache am besten umsetzen konnte, und nach einer ersten Umbesetzungsphase folgte die große Zeit der Band mit bahnbrechenden Alben, die vielem was sich heute auf diesem Terrain tut, als unverzichtbarer Einfluss gelten.

14,90 € 14.9 EUR 14,90 €

14,90 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)