Douniah

A Lot, Not Too Much

LP

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/2443/image_1920?unique=787cc83
Auf ihrem Debüt-Solo-Release "A Lot, Not Too Much" lädt douniah ihr Publikum auf ihre Reise der Selbstreflektion- und beobachtung ein - acht Songs geprägt von künstlerischer unemotionaler Integrität begleiten die Zuhörerschaft dabei durch ihre Geschichten. Die Exekutive Produktion der EP erfolgte unter Dhanya Langer, der neben einer Variation eigener Projekte, wie der Band Modha bereits Juju Rogers' 2019 erschienenes Album „40 Acres N Sum Mula“ produzierte. Virtuose Experimente am eigenen Sound und die mühsame Verarbeitung persönlicher Herausforderungen sind zwei zentrale Säulen, die das kreative Spannungsfeld dieses umfangreichen Projektes ausmachen. Die in Agadir geborene und in Hamburg aufgewachsene Ku¨nstlerin interpretiert ihre Prozesse eindrucksvoll auf Deutsch, Darija und Englisch. “A Lot, Not Too Much” ist ein Werk, das die Grundsätze der freien Poesie und Romantik mit neo-experimentellen Jazz-Tendenzenverbindet.Umarmt von einer Reihe feinfühlig raffinierter Riffs und nachhallenden Gesängen, verleiht die Stimme von douniah mit ihrer Leichtigkeit im Timbre ihren Erzählungen einen aufregenden musikalischen Kontrast. 

Tracklist: Side A 1. Half Milk, Half Water (Intro) 2. Sabah Al Noor 3. I Left, An Open Door 4. Round Full Moon (Interlude) 5. Running (feat. okcandice) / Side B 1. Yannayer 2. Nur Für Mich 3. New Life

23,50 € 23.5 EUR 23,50 €

23,50 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)