Die Zimmermänner

Die Zimmermänner spielen Skafighter

LP

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/2092/image_1920?unique=787cc83

Die Zimmermänner, 1980 als Skafighter von Timo Blunck und Detlef Diederichsen in Hamburg gegründet und kurz darauf um Christian Kellersmann und 5 weitere Musiker*innen erweitert, beginnen als Schülerband. Die Gruppe hat sehr unterschiedliche musikalische Vorstellungen, kann sich aber im Zuge der aus England herüberschwappenden 2-Tone-Welle (Specials, Madness) auf Ska einigen. Sie spielen zunächst nur auf Partys und Schulfesten.

Auf einer dieser Veranstaltungen werden sie von Alfred Hilsberg entdeckt, der mit ihnen eine EP auf seinem Label Zick Zack veröffentlicht. Dafür ändern sie ihren Namen in Ede & die Zimmermänner (nach Eduard Zimmermann, »Aktenzeichen XY ... ungelöst«), ein Jahr später lassen sie das »Ede« fallen und machen auch keinen Ska mehr.

Bis jetzt.



1. Raumpatrouille
2. Eberhard Karolczak
3. Liebe zwecklos
4. Lieselotte
5. Von Wedel bis nach Jericho
6. Junge Rümpfe
7. Ich heiße Timo
8. Stefan und Kai-Uwe
9. Blues ist, wenn es regnet
10. Thorsten Bredow
11. Straßenbahn
12. Skafighter
13. Adam und Ewald


27,50 € 27.5 EUR 27,50 €

27,50 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)