Erregung Öffentlicher Erregung

EÖE

LP

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/872/image_1920?unique=787cc83

Ihre Musik wird immer wieder als sowas wie Neue Neue Deutsche Welle bezeichnet. Auf ihrem Debütalbum zeigen Erregung Öffentlicher Erregung aber noch einmal, dass es zu kurz greift, sie auf Nachkommen von Ideal oder Malaria! zu reduzieren. Klar spielen die 80er hier irgendwie eine Rolle: ein bisschen Gang of Four, ein bisschen PiL und Devo, von deren Post-Punk sie hörbar beeindruckt sind. Aber dann gibt es eben auch ein Black-Sabbath-Zitat, eine Hartzer-Ballade mit Tango-Einschlag und einen minimalistischen Disko-Track. Sängerin Anja Kasten ätzt und croont dazu je nach Laune und singt von verflossenen Freundschaften, fehlender Gelassenheit und brennenden Kathedralen. Dass sich Erregung Öffentlicher Erregung auf ihrem Debüt nicht auf einen Stil festlegen lassen wollen, betonen sie zusätzlich mit musikalischen Spielereien zwischen den Stücken, die „EÖE“ den Charakter eines liebevoll arrangierten Mixtapes geben.

Tracklist:

Side A
Im Schatten der Laube
Vermessen (Romcom)
Kapitän (Borgen)
Wellness
Blaue Zähne
Kapitängelöt
Kacke in der Jacke (Autöbahn)
Fernsehmusik

Side B
Nießer
Deine Haare
Da wo wir am schönsten sind (Yin oder Yang)
Bei mir zuhause (Ten-ish)
Langeweile
Biosphärenreservat
Ataraxie
Disko (Je cherche toi)
 

18,50 € 18.5 EUR 18,50 €

18,50 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)