Jens Friebe

Vorher Nachher Bilder

CD

https://www.hanseplatte.de/web/image/product.template/634/image_1920?unique=787cc83
"Alles riecht nach Abschiednehmen und dem Zeug / Das du dir immer in die Haare schmierst / Und irgendwann sag ich zu dir / Bring mich zum Wagen / Bring mich zum Weinen". Der Berliner Jens Friebe nennt sein Debüt "Vorher Nachher Bilder", und wann zuletzt passten Pop und deutsche Sprache so gut zusammen? Produziert haben Armin von Milch und Tobias Levin; vorher machte sich Blumfeld-Sänger Jochen Distelmeyer für Friebes Plattenvertrag stark. Diese Namen und ihr musikalisches Schaffen muss man auch bemühen, will man Referenzen finden. Friebe entlarvt reimend Klischees, baut gleichzeitig einen doppelten Boden und befreit die Worte von allem Überflüssigen. Dazu kreiert er wunderschöne Melodien, manchmal nur als Pianoskizzen, manchmal als opulenter Elektropop oder funkiger Glamrock. Vielleicht ist es das Zuammenspiel von Text und Musik, vielleicht sind es diese altbekannten Wahrheiten, die schon so lange hätten ausgesprochen werden sollen - in dieser grandiosen Pop-Platte schlummert unwiderstehliche Melancholie, etwas Geheimnisvolles, Unergründliches - kurz: Genie.

16,90 € 16.9 EUR 16,90 €

16,90 €

Not Available For Sale

Diese Kombination existiert nicht.

Geschäftsbedingungen
Versand: 2-3 Geschäftstage (normalerweise)